Samstag, 10. März 2018

Blaugrünes Wunder - oder asiatisches Überraschungs-Bloggertreffen!

Servus ihr Lieben!


Wie ich euch im vorigen Posting erzählt habe, waren meine letzten drei Blogbeiträge
vorprogrammiert: Während ich euch im Rostrosen-Blog ein bisserl mit den Bildern von unseren
sonnigen Oktobertagen in Spanien aufzuwärmen versuchte, weil es in Rostrosenhausen (und auch
in anderen Teilen Bloggetoniens) Minusgrade im zweistelligen Bereich gab, trieben sich Herr und
Frau Rostrose in wärmeren Gefilden herum. In sehr viel wärmeren Gefilden sogar!
Der Unterschied zu daheim betrug phasenweise etwa 45 Grade...
 

Blaugrüne Impressionen - Thailand 2018



Doch ich war nicht die einzige Bloggerin, die sich in der Hitze herumtrieb. Der entscheidende
Hinweis kam von Maren von farbwunder-style. Ihr habe ich nämlich im Vorfeld erzählt, dass wir
demnächst in ein Land fahren würden, in dem auch sie sich sehr wohlgefühlt hatte.

Und in ihrer Antwort-Mail schrieb sie mir im P.S.: Du bist nicht die Einzige, die nach Thailand 
fährt, Tina fährt ja auch im Februar!







 Gemeint war natürlich Tina von Tinaspinkfriday,
mit der ich mich virtuell schon lange sehr gut verstehe. Bald hatten Tina und ich geklärt, dass es
tatsächlich eine zwar kleine, aber durchaus exisiterende Chance auf ein Treffen gab - und zwar am
Ende von Tinas und Uwes Reise und am Anfang von unserer. Echt jetzt? Tina aus Mannheim und
Traude aus der Nähe Wiens treffen einander in Bangkok?!?!? Das wäre ja der Hammer! (Und wer
mich näher kennt, weiß auch, dass ich auf "Hammer-Aktionen" stehe 😉. Vielleicht könnt ihr euch ja
sogar noch an das deutsch-österreichische Bloggertreffen in den USA im Jahr 2013 erinnern?)

Wir wollten jedoch in der Bloggerwelt noch nicht zu viel verraten - falls es klappte, sollte es eine
Überraschung werden 😊)



Thailand 2018

Es war aus verschiedenen Gründen gar nicht so einfach, zusammen zu kommen - wir
kommunizierten den ganzen Tag über entweder per WhatsApp (wenn wir Internet-Zugang hatten)
oder per SMS (wenn wir keinen hatten), welchen Tempel oder welche andere Sehenswürdigkeit wir
als nächstes ansteuern würden und verpassten uns einige Male nur knapp. Aber zum Glück gab's
auch noch den "Notfallsplan": Wenn alles Stricke reißen, treffen wir uns abends! Und wie ihr an
den folgenden Fotos seht, haben wir es tatsächlich geschafft!



Tina und ich in Bangkok - die beiden Hochformate hat Uwe aufgenommen - Copyright also bei Tina - die Querfotomate Edi


Letztendlich trafen wir uns in der Bar von jenem Bangkoker Hotel, in dem Edi und ich "logierten",
dem Narai. Dort gab's leckere Cocktails und einen "singenden Thai-Cowboy", der zwar mit seinem
Hut ein bisserl gewöhnungsbedürftig aussah, aber einige gute Songs drauf hatte. Aber das Beste von
allem: Es gab dort Tina und mich! 😊 Und es hat einfach riesigen Spaß gemacht - was man vermutlich
 auch an den Fotos erkennen kann. Es klappt einfach immer wieder: Wenn die Chemie beim Bloggen
stimmt, hat man sich für gewöhnlich auch bei Real-Treffen viel zu erzählen. Auch unsere Männer waren
gut gelaunt, wie man unten an dem Foto mit Tinas Uwe sieht. (Herr Rostrose war an diesem Abend
nur hinter der Kamera vertreten.)


Großes Foto: Copyright Tina
Tina, Uwe und ich in Bangkok - kleines Foto oben Mitte wieder Copyright Tina


Die Zeit war viel zu kurz, denn Edi und ich mussten am nächsten Tag früh aufstehen - vor uns
 lag eine einwöchige Tour durch den Norden Thailands und eine weitere Woche in Hua Hin (Süd-
Thailand). Und vor Tina und Uwe lag ihr letzter Thailändischer Tag. Aber wir freuten uns dennoch
sehr, dass wir zumindest dieses kurze Treffen hatten managen können. Und das nächste Mal treffen
wir uns einfach in nicht ganz so weiter Ferne, gell, Tina? 😜






Zu Tinas Beitrag über unser Treffen geht es übrigens HIER.

🌴🌴🌴

Das Shirt, das ich für diesen Abend gewählt habe, hat mit der Aktion
Color of the Month von Maren - Farbwunder Style zu tun: Die Farbe des Monats März ist Blaugrün
und in weiser Voraussicht hatte ich daher gleich mehrere Kleidungsstücke in passenden Tönen nach
Thailand mitgenommen. Maren schreibt dazu: "Man könnte es auch als (helles, grünliches) Petrol, 
dunkles Mintgrün oder gedecktes Türkis bezeichnen. Petrol- Türkis- Smaragd- oder Flaschengrün-
töne könnt Ihr also auch verlinken!" 




Auch in der Zeit vor der Reise habe ich "vorbeugend" schon etwas aus dieser Farbfamilie
getragen. Und einiges davon will ich euch zum Abschluss des heutigen Postings noch zeigen.
Der Rest kommt in einem späteren Post. Bekannt sind euch sämtliche dieser Kleidungsstücke,
denn sie leben allesamt schon seit ein paar Jahren in meinem Schrank und ich habe wohl jedes
einzelne davon auch schon mehrmals in meinem Blog gezeigt. Deshalb erspare ich euch und
mir lange Texte - falls ihr zu einem Detail Fragen habt, dann stellt sie mir einfach 😉😊...







Zum nächsten "Shirt" braucht's vielleicht doch eine kleine Erklärung: In Wirklichkeit trage
ich hier nämlich ein Langarmkleid unter einem Sommerkleid! Das langärmelige Kleid in seiner
Gesamtheit seht ihr eine Collage weiter unten, da werdet ihr es dann wohl auch wieder erkennen -
ich trage es besonders gern in der Weihnachtszeit (vermutlich wegen der Hirsche 😉)! Und die
Brosche, die das Fransenhäkeljackerl zusammenhält, kennt ihr von HIER.







 Nun danke ich euch noch ganz herzlich dafür, dass ihr mir auch in der Zeit, in der ich keine 
Kommentare an euch schreiben konnte, die Treue gehalten habt! Ich bin schon sehr gespannt, 
was ihr zum Überraschungstreffen mit Tina sagt 😊. Bis bald - am 15. März gibt es wieder 
ein neues Linkup zum Themenkreis Achtsamkeit + Nachhaltigkeit  + Lebensqualität 
= A New Life - und diesmal stelle ich euch außerdem eine sehr wichtige Frage...


Alles Liebe, eure Traude

Rostrose auf Facebook und Rostrose auf Google +




Gerne verlinke ich passende Beiträge bei: 
Tinas Freitagsoutfit, Sunnys neuem Linkup Fallen in Love
Color of the Month von Maren - Farbwunder Style,
den Modischen MatronenNaturdonnerstag von Jahreszeitenbriefe,
der Gartenglück-Linkparty, bei Achtsamkeit+Nachhaltigkeit+Lebensqualität=ANL
und bei einfach nachhaltig besser leben EiNaB



Kommentare:

  1. Liebe Traude,

    Du erlebst viel, und wir nehmen daran teil.

    Herzliche Dankesgrüße und einen guten Abend

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. So ein Treffen ist ja wirklich der Hammer, liebe Traude! Und das Schöne daran ist, dass du als Unternehmungslustige uns daran teilhaben lässt. Tolle und eindrucksvolle Fotos!

    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,

    nun hast Du mich aber neugierig gemacht !!! Ach das ist ja wirklich ein besonderes Treffen an einem besonderen Ort gewesen, klasse, dass das geklappt hat. Wie schön ich liebe ja Thailand aber das weißt Du ja, von Korea aus war es nach Thailand dann auch gar nicht weit :-)). Auch Kulinarisch hat dieses Land so manche Gaumenfreude parat♥ Nun bin ich gespannt auf Deinen Urlaubsbericht.

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Trauuuuuuude es war soooo toll euch dort zu treffen! Das war sowas von der Hammer und verrückt gleichzeitig. Sowas ist total meins... und wie ich gemerkt habe auch Deins :)) ICh freue mich schon riesig aufs nächste Mal, wo auch immer ;)
    Ich drück Dich nochmal ganz doll und kann es kaum erwarten... Deine Reiseberichte! Es dauert ewig bis man die Bilder alle gesichtet hat, ich nehme an ihr wart wie immer sehr fleißig am fotografieren ;)
    Ich habe Deinen Post auch noch verlinkt bei mir ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Nun ist das Rätsel ja gelöst, wo du dich herumgetrieben hast, während alle in Mitteleuropa froren! ;-)
    Schön, dass du dort Tina getroffen hast, das ist in der Fremde doch immer besonders lustig, so meine Erfahrung.
    Auf weitere berichte darf frau also gespannt sein?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Schon bei Tina gelesen. Wie cool ist das denn? Die Welt ist klein.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. The blogging world manages to bring people together in places we would not have imagined. It's great you were able to meet Tina in Thailand. We were there many years ago but all pictures were lost when my husband reformatted out computer one summer without telling me. :/ Perhaps we will make it there again. That teal color is one of my favorites.

    AntwortenLöschen
  8. Mist - diese vertipperei mit links, da werd ich mich nie daran gewöhnen können, nu isser wech - mein langer Kommentar, also neu:
    Liebe Rose dein heutiger Post, da muss einfach einer hin denn man "trifft ja nicht jeden Tag nette Leute so überraschend wie euer Treffen in B zustande kam. Wie klein ist doch die Welt imgrunde und was man will, klappt auch.
    Welch eine Freude Euch zusammen beim Bloggertreff in einem völlig fremden Land zu sehen und eureoffensichtliche Freude dazu war und ist auf den Bildern unübersehbar, ja sie sprengt deinen Modepost geradezu und bleibt damit Hauptthema des Tages. Virtuelle Themen, Bilder, Erzählungen und Geschichten sind zwar immer wieder interessant und abwechslungsreich aber reale Treffen und das Kennen lernen - auch wenns nur kurz und knapp ist, - ist doch eine ganz andere Sache und damit nicht zu toppen.Da kommt der tollste MODEBEITRAG nicht mit.Das ist das pure und wahre leben eben durch die Emotion.ich freue mich mit euch gemeinsam.
    gerne gelesen , gelächelt und mitgefreut....angelface

    AntwortenLöschen
  9. Sowas ist immer klasse und auch ich freue mich wenn ich dann hier Blogger real treffen kann....so auch in der letzten Woche wo ich auf dem Rasto Besuch aus der Schweiz hatte. Ist immer super wenn man dann merkt das die Personen auch so sind wie sie in der vituellen Welt rüberkommen und es passt.

    Bei euch natürlich noch imposanter sich in einem Urlaubsland zu treffen, das ist aussergewöhnlich.

    Dir noch einen schönen Sonntag und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. lustig ..ein treffen am 'fast' ende der welt! und dabei noch im warmen...freue mich auf den nächsten post...

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traude,
    die Welt ist klein, kann ich nur sagen. Zwei Bloggerinnen aus Manheim und Wien treffen einander in Bangkok, kaum zu glauben! Klasse, kann ich nur sagen. Die Bilder sind, wie immer, sehr schön.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  12. Ja Mensch, Traude, hättet Ihr was gesagt, wär ich natürlich auch zum Bloggertreffen nach Bangkok gekommen :-DDD! Beim nächsten Mal vielleicht... aber dass Ihr Euch getroffen habt, ist ja der Hammer! Muss anschließend gleich zu Tina hüpfen! Das kommt einem bestimmt total unwirklich vor, oder? Aber irgendwie ist die Welt doch klein geworden... und daher sind solche Treffen gar nicht mehr unwahrscheinlich. In Bangkok hängt ja eh die halbe Nachbarschaft rum (hab ich bei den letzten Malen immer gedacht :-D)... Du weißt schon, wenn die dann auf bayrisch ein Paulaner bestellen oder so...
    Aber zu Deinen blaugrünen Fotos: bin total begeistert! Da hast Du ja schonmal tolle Eindrücke gesammelt! Und dass Du so fleißig verlinkst, das ist so klasse und freut mich sehr! Danke <3
    Ich hoffe, Eure Reise war so, wie Ihr sie Euch vorgestellt habt, und Thailand hat Dich begeistert... bin schon gespannt auf den nächsten Reisebericht!!!
    Liebe und herzliche Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja toll! So fern der Heimat ein Bloggertreffen! Dein Outfit ist wieder einmal sehr genial! Beim nächsten ANL bin ich natürlich dabei!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  14. Servus Traude, Thailand hat mir auch sehr gut gefallen, ist aber auch schon einige Jahre her. Ich hoffe auf noch mehr Bilder. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traude,
    echt der Hammer, zufällig gleichzeitig zu reisen und in so einem "Chaosstadt" einander zu finden. Ich finde, andere Blogger(innen), mit denen man sich gut versteht und für sie man Interesse hat, ist immer spannend und schön irgendwo in Ausland zu treffen. Ich habe von solchen Treffen schon paar gehabt, auf Teneriffa, in Barcelona, in Budapest, und noch wo anders...und ich hatte davon immer schöne Erinnerungen mit nach Hause gebracht.
    Deine "Modeshow" gefällt mir auch diesmal gut.
    Liebe Grüße, Andi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traude,
    kaum habe ich den Koffer von „meinem“ Spanienurlaub ausgepackt, entführst du mich schon wieder zu einem neuen Trip. Deine Reiseberichte geben mir, so wie du sie schreibst, das Gefühl, mit von der Partie zu sein. Ja, es ist unglaublich, dass man manchmal weit von zu Hause Bekannte trifft. Wir hatten es mal, dass in einer französischen Stadt, als wir im Auto bei Rot auf einer Kreuzung standen, plötzlich neben uns auf der Fahrspur Bekannte auftauchten, die dann ebenfalls warten mussten. Durch kräftiges Hupen machten wir auf uns aufmerksam... Das Weitere kannst du dir denken.
    Was du von den Temperaturen schreibst, macht einen neidisch, aber ich denke mir andererseits, dass das Klima dort auch sehr feucht ist (?), und so die Hitze nicht ganz leicht auszuhalten ist.
    Von deinem Outfit von dem Treffen mit Tina (toll, wie ihr euch amüsiert) gefällt mir wie immer dein roter Rock und das Tuch im Haar. Schön auch, wieder viele andere deiner Looks anschauen zu können . Worte sind da, wie du sagst, auch nicht immer nötig. Man lässt einfach die Bilder auf sich wirken, bewundert all deine Variationen im Kleinen wie im Großen. Wie viele Farben, wie viele Accessoires, wie viele Muster. Das Muster auf dem Kleid am Ende ist besonders originell und in sich recht unterschiedlich.
    Das Mädchen mit den vielen Halsringen tut mir irgendwie leid.
    Vielen Dank wieder für deine so lieben Worte. Ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet und war darum um so freudiger überrascht. Von dir als Verpackungskünstlerin kann ich nur lernen. Mit vielen kleinen Tricks lässt tatsächlich sich viel erreichen.
    Dich, Euch hat der Alltag nun wieder, ich hoffe, die Umstellung habt ihr gut bewerkstelligt. So wünsche ich euch nun eine gute Woche. Auf die neue Reiselektüre von dir freut sich, verbunden mit lieben Grüßen,
    Felicitas



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Felicitas,
      es freut mich sehr, dass du bei meinen Reiseberichten ein bisserl das Gefühl hast, mit uns mitzureisen! Genau so soll es sein! :-) Die Umstände der Begegnung, die ihr in Frankreich hattet, sind ja sogar noch witziger als die von Tina und mir, weil ihr vorab nicht wusstet, dass eure Bekannten ebenfalls dort sind. Bei uns war es ja zumindest ab da, wo wir von der zufälligen Gleichzeitigkeit wussten, eine geplante Aktion ;-)
      Was das Klima in Thailand betrifft: Die Luftfeuchtigkeit ist zwar wohl etwas höher als in Mitteleuropa, doch zur aktuellen Jahreszeit ist es nicht so schlimm. Ich bin beileibe kein "Hitzemensch", aber ich habe das Klima während dieser Reise gut ertragen können. Besonders stark ist die Luftfeuchtigkeit wohl vor allem in der Regenzeit.
      Ich freue mich auch, dass du meinen Outfits wieder Aufmerksamkeit geschenkt hast. Das Kleid am Ende finde ich auch sehr originell und fantasievoll. Ich mag den etwas verrückten Stil von Des*gual sehr, kaufe dort mittlerweile aber trotzdem nichts mehr, weil die Firma auf Kundenschreiben nicht reagiert und offenbar (noch?) nicht bereit ist, sich in Richtung "mehr Nachhaltigkeit / fairere Arbeitsbedingungen" zu entwickeln.
      Zum Mädchen mit den Halsringen bzw. zum Brauch der so genannten Langhals-Karen werde ich, wenn ich bei meinem Thailandpost an der entsprechenden Station angelangt bin, einiges schreiben :-)
      Ein bisserl dauert es aber noch bis zur nächsten Reiselektüre, denn vorerst ist wieder ein Umweltthema bei mir dran (und ich habe ja auch längst noch nicht alle Fotos der Reise gesichtet :-)) Aber ich denk' mir, Ende März / Anfang April werde ich schon mal mit dem ersten Thailand-Kapitel loslegen...
      Herzliche rostrosige Wochenendgrüße, Traude

      Löschen
  17. Da wäre ich auch gern dabei gewesen, eine tolle Stadt, super Kultur und anscheinend richtig leckeres Essen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  18. liebe Traude,
    ein toller Reisebericht!
    Schön, dass ihr Euch gefunden habt und ein paar Stunden Spaß hattet!
    Ja und die kalten Temperaturen musstet ihr auch nicht aushalten!
    noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  19. ich dachte schon, mit welchen asiatischen Bloggerinnen triffst du dich wohl...
    was für eine nette Aktion, lg

    AntwortenLöschen
  20. Da hüpfe ich doch gleich mal zu dir , liebe Traude. ja , das macht schon Spass in fernen ländern jemanden zu treffen den man ansonsten eher nicht so schnell trifft. Schön wenn Ihr Spass hattet . Wichtig ist ja auch man kommt gesund zurück. Wundere mich immer wievile Urlaub Du hast. ich bin ja schon zu hause.leider war mein Urlaub nur halb so schön, denn ich lag flach 4 Tage auf Gran canaria, muss ich nicht wieder haben, bin noch nicht gesund, darum auch wenig Besuche auf den blogs. Hoffe es wird bald besser, bin ja schon auf dem Wege.
    Dein Reisebericht ist ja wieder sehr interessant, dabei bin ich mit Spanien gerade durch.
    liebste Grüße, klärchen
    Mein Tor zuer wWoche ist drin!

    AntwortenLöschen
  21. So ein tolles Treffen... Das war ja timing und super das es doch noch geklappt hat.
    Kann mich noch gut an Thailand erinnern..., in zwei Wochen haben wir damals so viel gesehen und die Leute waren so nett.
    Wunderschöne Bilder hast du gemacht.
    Wünsche dir einen schönen Abend und lieb das du bei mir reingeschaut hast.
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude,
    das habt Ihr einfach genial gut hinbekommen Du und Tina! Das muss Euch erst mal einer nachmachen, sich in Bangkok zu treffen :) Ich freu mich so für Euch, dass es geklappt hat und dass Ihr Euch so gut verstanden habt, das wundert mich gar nicht und man sieht es absolut auf den Bildern! Da bin ich mir sicher, dass es bald ein nächstes Mal gibt, wenn auch vielleicht nicht ganz so weit von Euren Daheims entfernt :)
    Perfekt natürlich auch wieder Eure Looks - damit habt Ihr sicher auch in Bangkok absolut Aufsehen erregt! Und recht hattet Ihr, bei dieser Kälte in einer Gegend zu weilen, in der es 45 Grad mehr hatte als in den kalten österreichischen/deutschen Gefilden :)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  23. Ich würde Dich auch gerne mal treffen. Aber ich komme wohl eher mal nach Wien, als nach Asien. Tolle Fotos, habe ich schon bei Tina einen großteil bewundern dürfen. Ganz liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
  24. Ein Bloggertreffen in der Ferne, wie cool! Toll, dass es geklappt hat und dass Ihr so viel Spaß zusammen hattet, liebe Traude. Blaugrüne Töne mag ich sehr gerne und Du hast wieder jede Menge schöne Outfits zusammengestellt. Nur das petrolfarbene Sommerkleid könnte noch etwas Poppiges vertragen. Es wirkt etwas "blass" finde ich, auch wenn Du etwas Gemustertes drunter trägst.
    Ich hoffe, Du hast den Temperaturschock bei der Rückkehr inzwischen gut verdaut.
    Viele liebe Grüße und hugs,
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traude,
    ein Bloggertreffen in Thailand, das ist ja klasse :O)))
    Danke für die herrlichen und farbenfrohen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Wie toll ist das denn. Ein Bloggertreffen in Thailand, das muss euch erst einmal jemand nachmachen. Wunderbar.

    AntwortenLöschen
  27. Solche Bloggertreffen sind ein absoluter Gewinn. Was ist Sylt schon gegen Thailand?

    AntwortenLöschen
  28. sensationell!
    :-D
    das hat ja gut geklappt! hab schon bei tina die spannende geschichte gelesen.....
    während ihr geschwitzt habt, habe ich mich in sibirischer kälte mit strahlendem sonnenschein läutern lassen - 2,5 wochen meditation quasi.
    xxx

    AntwortenLöschen
  29. Nette Leute treffen und ein paar Tage raus aus der Kälte,Alles eingepackt in einen tollen Urlaub - das hat der Seele bestimmt sehr gut getan - wie immer siehst du fröhlich auf deinen Fotos aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Liebe Traude - tolle Reise die Ihr da gemacht habt und tolle Bilder - macht Lust auch dort mal hinzudüsen. Und Deine bunte Kleiderauswahl ist auch ein Gedicht.
    Alles Liebe
    Gerda

    AntwortenLöschen
  31. Wonderful photos! I would love to visit Thailand one day!

    Emma xxx
    www.style-splash.com

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Traude,
    Thailand ist eine Reise wert, anhand deiner tollen Bilder zu sehen !!!!Auch deine wunderbaren outfits sind mal wieder wunderschön ,alles ist wunderbar kombiniert. Dass du eine bloggerin in der Ferne getroffen hast ist schon was besonderes. Nun bist du wieder im Alltag angekommen , ich wünsche dir eine angenehme Woche , ganz herzlichen Dank für deine lieben Worte zu meinem Tischläufer. Sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Traude,
    so farbintensive Bilder hast du aus Thailand mitgebracht ... und dort ein Minibloggertreffen ist ja total cool.
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traude
    Danke für die tollen Eindrücke. Ein Minibloggertreffen in weiter Ferne - einfach genial.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Woche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  35. Wie ich sehe, ist deine Reiselust einfach nicht zu bremsen.
    Da wäre ich doch sofort dabei gewesen ... ein Reiseziel, dass mich auch sehr reizt, auf das ich sicher aber noch ein paar Jahre warten muss.
    Danke für die wunderbaren Fotos und danke, dass du mich mit auf die Reise genommen hast.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Traude - Bloggertreffen in Thailand - das ist ja Wahnsinn!!! Wie toll, dass das geklappt hat!
    Ich glaube, es ist durch die ganzen vielen Verpflichtungen und Termine, die man so hat, manchmal fast einfacher, sich im Urlaub zu treffen, als im Alltag zu Hause! Ich habe diese schöne Erfahrung jetzt schon ein paar Mal in der Provence machen können und dort liebe Bloggerinnen oder Instagrammerinnen getroffen. Leider klappt es nicht immer, aber man kann im Urlaub viel mehr möglich machen als zuhause.....
    Plant Ihr denn auch einmal eine Reise nach Südfrankreich - oder ist das zu nah? ;) Vielleicht könnten wir da ja mal ein Bloggertreffen machen.... Ich würde Dich sehr gerne mal persönlich treffen!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  37. So nice to see you and Tina enjoying some quality time together.

    If I understood well, you went to Thailand. That must have been fun! It seems to me that you were inspired by this country and its art heritage.

    Lovely photos and style inspiration. I'm sure that Thailand is a beautiful place to visit. I love your collages....and I love your colourful and playful sense of style.


    I love the outfits you have showcased here. I think that green looks great on you.
    I also really like the dress with purple details you showed. The blue dress looks great on you as well.

    Have a great week ahead!

    AntwortenLöschen
  38. das ist schon echt irre , da muss man erst um die halbe Welt fliegen um sich mit einem anderen Blogger zu treffen . Tolle Bilder sind dabei entstanden . Wirklich toll .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  39. wie toll thailand wohl sein muss,ist schön irre das fliegt man um die halbe um sich mit andren blogger zu treffen,schöne bilder hast du mit gebracht,und das letzte outfit von dir gefällt mir mega gut heute.
    ich wünsch dir einen schönen abend,liebe traude.


    schöne grüße jeannette

    AntwortenLöschen
  40. Man kann sehen, das Ihr bei Eurem Treffen in Bangkok sehr viel Spaß hattet.
    Ich glaube, die Begeisterung ist ansteckend, am Liebsten würde ich Euch jetzt ebenfalls zuprosten! (schmunzel)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Traude,
    das ist ja genial: Ein Bloggertreffen in Bangkok? Den Bildern nach hattet ihr sehr viel Spaß. Ich beneide euch grad ein wenig darum, dass ihr die eisigen Temperaturen hier in Österreich nicht miterleben musstet. Bei uns war sogar eine Wasserleitung im Haus zugefroren.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  42. "Wir wollten jedoch in der Bloggerwelt noch nicht zu viel verraten - falls es klappte, sollte es eine Überraschung werden" - tja, diese Überraschung ist euch beiden wirklich gelungen!!! Super, wenn man ein Bloggertreffen in einem weit entfernten Teil der Welt machen kann...;-)

    Ich liebe die Bilder von euch - ihr habt so viel Spaß, beneidenswert.
    Aber deine Mode steht für mich auch dieses Mal im Fokus - schick, wie eh und je...;-) Ich finde es toll, daß du deine Mode in grün und leichten blautönen zusammengestellt hast - so hübsch!!!

    LG
    Jennifer
    P.S.: bei mir auf dem Blog im neuesten Beitrag gibt´s mich mal wieder in einem Kleid zu sehen. Auf einen Kommentar von dir dazu bin ich schon sehr gespannt.
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2018/03/unterwegs-mode-mieten-statt-kaufen.html

    AntwortenLöschen
  43. Das ist ja eine tolle Überraschung, liebe Traude! Ein Bloggerinnen-Treffen in Thailand ist ja großartig! Und man kann sehr gut sehen, dass Ihr eine Menge Spaß hattet. Sehr fesch hast Du in Deinem langen roten Rock und der bunten Bluse ausgesehen.

    Ganz toll finde ich auch das Blaugrün und die wunderschönen Outfits in dieser Farbkombination. Mein Lieblingsstück ist diesmal der grüne Rock mit dem weißen Blumenmuster ;-)

    Alles Liebe und ein schönes Wochenende!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  44. What a fantastic story! You two look like you know each other for ages - so happy and relaxed and absolutely lovely! Your photos of Thailand are gorgeous, as always, dearest Traude!
    <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  45. Das ist ja lustig, ein Bloggertreffen in Thailand, sehr nett sehen beide aus, überhaupt schöne Bilder ich bin gespannt auf mehr Thailand, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Traude,
    schade, dass Ihr Beiden nicht im November/Dezember in Thailand gewesen seid, denn dann hätte ich mich auch noch eingeklinkt. :-) Ja, manchmal bedarf es der Ferne, um sich zu treffen. Wir haben uns zum Beispiel schon zweimal mit meiner Schwägerin und deren Mann in Bangkok getroffen. Wenn wir in Hessen bei den Müttern sind, dann klappt ein Treffen nur recht selten. Das ist schon merkwürdig, aber manchmal muss man einfach in die Ferne reisen, um sich zu treffen.
    Ich muss einige Beiträge von Dir nachlesen, denn wir sind erst seit ein paar Tagen wieder in Deutschland. Wir hatten die Sonne Spaniens gesucht und diese auf Teneriffa genossen. Dort konnte ich leider nicht alle Fotos und Beiträge von Dir und anderen Bloggern laden, da das Internet manchmal sehr, sehr langsam war.
    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Und ich bemühe mich auch, möglichst jeden Kommentar hier oder in deinem Blog zu beantworten. Da ich keine Möglichkeit gefunden habe, hier der neuen DSGVO durch einfaches Setzen eines Häkchens zu entsprechen, gilt in meinem Blog folgendes: Indem du mir einen Kommentar sendest, erklärst du dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Danke und alles Liebe!